blog be one solutions

Wie kann be one solutions Sie dabei unterstützen, die digitale Transformation zu meistern?

Wir bei be one solutions haben erlebt, wie die digitale Transformation ganze Industrien im Sturm erobert hat. Wir haben Hunderte von Projekten auf der ganzen Welt durchgeführt und so gesehen, wie die Digitalisierung den Wettbewerb in allen Unternehmen verstärkt und den Trend zu mehr Kundenorientierung getrieben hat. Die manuelle Organisation und Verwaltung stößt an Grenzen, wenn es darum geht, mit den durch neue Technologien hervorgerufenen Veränderungen Schritt zu halten. Mit dem Wandel der Zeit und der Einführung neuer Technologien im Geschäftsleben müssen die C-Level-Führungskräfte ihre Prozesse an die Wettbewerber anpassen;  sie müssen die Art und Weise, wie ihre Rollen gesehen werden, von administrativ zu strategisch verändern.

Als Marktführer bei der SAP Business One Einführung setzt sich be one solutions branchenübergreifend für die digitale Transformation ein.

Warum ist die die Verwaltung Ihres Geschäfts innerhalb einer einzigen anpassbaren ERP-Lösung die beste Entscheidung, die Sie treffen können?

Bevor Enterprise Resource Planning (ERP)-Tools demokratisiert wurden, arbeitete jede Abteilung innerhalb des Unternehmens mit ihrer eigenen Lösung: eine Papierspur, die im Sales startete, eine Bestellsoftware für Verwaltung und Finanzen, eine E-Mail an das Lager...

Dann kamen die ersten CRM-Systeme auf, nicht ohne einige eigene Herausforderungen mit sich zu bringen. Schließlich kam das ERP und fasste all diese branchenspezifischen Tools zu einer Gesamtlösung zusammen, die es Unternehmen jeder Größe ermöglicht, besser zu arbeiten. In der Tat funktioniert ERP grundsätzlich mit dem Ziel der Integration und Produktivitätssteigerung. Es verbindet Abteilungen so miteinander, dass ein Auftrag reibungslos vom Verkauf bis zum Finanzwesen, vom Finanzwesen bis zur Verwaltung, von der Verwaltung bis zum Lager, vom Lager bis zum Kunden innerhalb einer einzigen Software abgewickelt werden kann - und nicht in mehreren, was die Fehlerrisiken erhöht. So gesehen stehen SAP-Lösungen an der Spitze der Kurve der digitalen Transformation.

SAP Business One (SBO) ist eine vollständige und anpassbare ERP-Anwendung, die es Unternehmen ermöglicht, ihr gesamtes Geschäft an einem einzigen Ort zu verwalten. Manager können verfolgen, wer was tut, alle Informationen einsehen (mit oder ohne Einschränkungen je nach Einstellungen), Daten in Echtzeit analysieren und damit schnellere und bessere Entscheidungen treffen. Da jedes Unternehmen anders ist, wurde SBO mit Blick auf Flexibilität konzipiert; Ihre Mitarbeiter können vom ersten Tag an damit arbeiten. Und wenn Ihr Unternehmen wächst, können Sie SAP Business One so anpassen und erweitern, dass es Ihren sich ändernden Anforderungen gerecht wird.

Indem die Kommunikation zwischen Abteilungen und wichtigen Ansprechpartnern proaktiv verbessert und gleichzeitig der Zugriff auf und die Analyse von Daten durch programmierte Berichte und Tracking erleichtert wird, unterstützt SAP Business One Ihre Planung und ermöglicht eine verbesserte Gewinnverfolgung sowie die Automatisierung und Anzeige von Konten. Dank der effizienten Zentralisierung aller Daten Ihres Unternehmens auf einer einzigen Plattform müssen Sie sich nicht an ein ERP-System anpassen, sondern können es  effektiv zur Steigerung der Gesamtproduktivität und -effizienz nutzen.

Wie hilft Ihnen be one solutions dabei, Ihr ERP in der digitalen Transformation zu personalisieren?

Hier ist es wichtig zu erläutern, was genau die Änderung bedeutet. Digitalisierung bedeutet zwar, den Rahmen Ihres Arbeitsmodells zu verändern, jedoch nicht in einer Weise, die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer entmündigt oder Arbeitsplätze gefährdet. Vielmehr bieten die digitalen Technologien Unterstützung für alle Unternehmen, die täglich einen 24-Stunden-Zeitplan einhalten müssen. Durch den Einsatz von Technologie zur präzisen Handhabung bei der wiederkehrenden Aufgabe der Dateneingabe, können die Teammitglieder diese Daten effizient interpretieren und proaktiv ihre beste Anwendung sicherstellen, ohne sich in ermüdenden manuellen Aufgaben zu verzetteln.

Täuschen Sie sich nicht, SAP Business One ist eine großartige ERP-Lösung! Dennoch haben wir im Laufe der Jahre festgestellt, dass einige Funktionen besser angepasst oder sogar hinzugefügt werden könnten. Mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrung haben wir daher unsere eigenen Add-ons entwickelt, die es uns ermöglichen, Projekte zu liefern, die perfekt auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind. Lassen Sie uns in die Einzelheiten gehen:

ERP arbeitet grundsätzlich mit dem Ziel der Integration und Produktivitätssteigerung. [...] So gesehen stehen SAP-Lösungen an der Spitze der  digitalen Transformationskurve.

    • Die SBO verfügt über keine Qualitätskontrolle. Unser Lean Manufacturing Add-on bietet Ihnen die Möglichkeit, diesen Schritt in Ihre Prozesse einzubinden - vollständig in Ihr ERP integriert. Innerhalb dieser Lösung ist auch die "Shopfloor"-Funktionalität ein großartiges Werkzeug, das die für jede Aufgabe aufgewendete Zeit über Handheld-Geräte verfolgt und Ihnen detaillierte, papierlose Aufzeichnungen liefert.
    • SBO verfügt über grundlegende WMS-Kapazitäten (Warehouse Management System), die manuelle Eingaben ermöglichen. Mit unserem umfassenden WMS kann jeder Lagerarbeiter Kartons und Waren mit seinem Handheld-Gerät scannen, das direkt mit SAP Business One verbunden ist. Wie unterstützt Sie dieses Add-On? Nun, stellen Sie sich vor, das Verfallsdatum für eine Produktserie wurde aufgrund eines Tippfehlers falsch eingegeben. Die Kosten dieses Fehlers könnten Sie teuer zu stehen kommen, nicht nur monetär, sondern auch als Reputationsverlust. Unser WMS lässt keinen Raum für menschliches Versagen. Es bietet einen effizienten Prozess, der sich auf die Automatisierung der Lieferung konzentriert.
    • SBO bietet Auftrags- und Rechnungsbearbeitung, sobald diese im System eingegeben sind. Wie sieht es mit der Zeit aus, die Ihre Mitarbeiter aktuell für die Eingabe von Bestellungen und / oder Rechnungen aufwenden? Wenn Sie diese Zeit auf ein Viertel kürzen und drei Viertel dieser Zeit auf eine sinnvollere Aufgabe umverteilen möchten, haben wir eine Automatisierungslösung, die gut etablierte OCR- (Optical Character Recognition) und Dokumentenanalyse-Technologien verwendet. Diese Technologien werden von unserem anerkannten Partner geliefert, der im Bereich der künstlichen Intelligenz führend ist, - angetrieben von der globalen Integrationsexpertise von be one solutions.

Unbestritten ist die digitale Transformation mit vielen Herausforderungen verbunden. Der Übergang ganzer Abteilungen von einem gelernten und vertrauten Modell hin zu etwas völlig Neuem erfordert ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit, Hingabe und Entschlossenheit. Die aktive Integration eines digitalen Modells wird von den meisten C-Level-Führungskräften oft als risikobehaftete Maßnahme angesehen, und diese Risikoaversion ist oft der Grund dafür, dass einige Unternehmen mit der Zeit von der Konkurrenz abgehängt werden. Aber mit dem richtigen Partner an Ihrer Seite werden Sie sich in diesem Prozess nie allein oder verloren fühlen.

Was passiert, wenn meine Firmenzentrale oder andere Tochtergesellschaften nicht mit SAP Business One arbeiten?

Keine Sorge. Dank einer sehr effektiven, von SAP entwickelten Middleware, können wir SBO integrieren, ohne uns darüber Gedanken machen zu müssen, ob es mit anderen ERPs integrierbar ist. Tatsächlich ermöglicht die Integrationsplattform SAP B1i die Kommunikation zwischen SBO und anderer größerer Software, wie SAP ECC, SAP S/4 HANA, ... Beispielsweise hat unser Kunde MAN Energy Solutions seine Tochtergesellschaften mit SAP Business One implementiert, während seine Zentrale auf SAP ECC lief. Dank unserer erfolgreichen 2-Tier ERP-Strategie - vom Blueprint über weltweite Rollouts in rund 50 Ländern bis hin zu mehreren Integrationsprojekten - konnten wir die Betriebsabläufe und Stammdaten zwischen diesen Einheiten problemlos abgleichen, standardisieren und integrieren.

Selbst wenn Ihr Unternehmen zunächst mit einem anderen ERP-System arbeitet, ermöglicht SAP B1i eine sofort einsatzbereite (out of the box) Integration von SAP Business One und SAP ERP. Es wird mit vorkonfigurierten, konfigurierbaren Integrations-Szenarien geliefert (Stammdatensätze, Intercompany, Business Warehouse). Es ist eine modellgetriebene Integrationstechnologie für kleine Unternehmen, die die Daten automatisch in die gesamte Software eingibt und so die Integration und Kontrolle der Stammdatensätze ermöglicht.

Dank unserer 2-Tier Integrationsexpertise haben wir in den vergangenen 10 Jahren mehr als 450 Standorte rund um den Globus ausgerollt. Wir haben das richtige Expertenteam, die richtigen Werkzeuge und die notwendige Erfahrung, um jeden multinationalen Konzern bei der digitalen Transformation oder der Lokalisierung seiner neuesten Niederlassung zu unterstützen.

Fazit

Im gegenwärtigen wirtschaftlichen und finanziellen Klima erfolgreich zu sein bedeutet die Investition und effiziente Nutzung von Ressourcen zur Verbesserung Ihres Unternehmens. Wenn Sie in digitale Technologie investieren, investieren Sie direkt in Ihre Mitarbeiter. Indem Sie langwierige und manuelle Arbeitsschritte Ihrer Mitarbeiter eliminieren und diese durch hochwertige, automatisierte Prozesse ersetzen, investiert Ihr Unternehmen direkt in Strategie und Anpassungsfähigkeit.

Als Marktführer bei der Einführung von SAP Business One setzt sich be one solutions branchenübergreifend für die digitale Transformation ein. Wir kennen die Herausforderungen global agierender Unternehmen und helfen ihnen, Lösungen zu finden, die in ihr aktuelles ERP passen.Oder wir überführen sie in ein ERP, das sich an ihre Herausforderungen anpassen kann.

 

 35 Post Views