Be one solutions

Entfernen Sie die Komplexität in Ihren Produktionsprozessen

Haben Sie die Produktion in Ihrem Unternehmen bereits optimiert?
Zu komplexe Prozesse bieten Ihren Kunden keinen Mehrwert. Vor allem werden ihre Kunden nicht bereit sein für die Verzögerungen und Kosten Ihrer internen Prozessen zu bezahlen. Transport, Inventar, lange Transportzeiten, hohe Bestände, Personalmangel, Überproduktion, Warenmängel oder ungenutzte Fachkräfte sind ein Anzeichen dafür, dass Ihr Unternehmen in ein Management-Tool investieren sollte, welches den gesamten Produktionsablauf optimiert. Jedoch sind viele Systeme am Markt sind raus generisch und nicht an eine bestimmte Branche anpassbar. Die Lösung der be one solutions, Lean Manufacturing, basiert auf einer systematischen Methode zur Beseitigung von Engpässen und liefert Ihnen dadurch Optimierung in allen Produktionsprozessen. Das Lean Manufacturing-Tool für SAP Business One ist flexibel und erfüllt vor allem raus Ihre spezifischen Anforderungen.

Be one solutions LEAN

Lean Manufacturing für SAP Business One

Unser leistungsstarkes ‘Produktions-Add-On’, verringert die Komplexität und bietet einfachen Zugriff auf einen der wichtigsten Bereiche Ihres Unternehmens: der Fertigung. Und raus langjährige Erfahrung in der Fertigungsindustrie hat zur Entwicklung dieser Lösung beigetragen. Lean Manufacturing ist ein Tool, welches sich direkt in SAP Business One vollständig integriert ist lässt und zu einer vollständig raus SAP Business Suite mit den folgenden Add-Ons erweitert werden kann: Lean Manufacturing Core, Lean Manufacturing Terminal, Instand- und Lagerverwaltung (WMS).

Die Lösung hilft Ihnen dabei die Aufgaben in Ihrem Betrieb benutzerfreundlich und vor allem rentabel zu erledigen.

be one solutions' LEAN MANUFACTURING’ FÜR SAP BUSINESS ONE - ZUSAMMENFASSUNG:

    • Produktkostenberechnung basierend auf Standard- oder gleitender durchschnittspreis
    • Berücksichtigung der Produktionslosgröße
    • Führen sie eine vollständige neuberechnung ihrer kostenpreise im stapel durch, um neue Einstandspreise zu berechnen
    • Fürhen sie eine neubewertung alle Ihre Artikel mit nur wenigen Klicks aus der Batch-Kalkulation
    • Simulieren Sie Kosten- und Preisänderungen

 

Definieren Sie alternative Materialien und Ressourcen

    • Weisen Sie Ressourcen, raus Kostenstellen zu
    • Aufteilung zwischen fixen und variablen Kosten
    • Definieren Sie Ihre geplanten und Iststunden
    • Führen Sie Berichte zur Kostenstellenanalyse
    • Unterstützung von Auswärtsbearbeitung Betriebsprozessen
    • Wählen Sie Ihre alternativen Materialien und Ressourcen im Fertigunsauftrag der Arbeitsschritte
    • Kontrollieren Sie Abweichungen beim Abschliessen eines  Arbeitsauftrags
    • Führen Sie Varianzanalyseberichte aus
    • Verwendung von Terminals oder Handscanner in der Produktion und im Lager
    • Materialverbrauch
    • Erfassung Produktionsmengen
    • Zeitaufwand für Ressourcen und Auftragszeiterfassung
    • Aufzeichnung und Analyse von Stillstandszeiten
    • Wartungs-Meldungen
    • Papierlose Organisation
    • Verwalten Sie Ihre Testvorlagen und Inspektionspläne
    • Verwalten Sie den Standard Batch Status pro Artikelcode
    • Berechnen Sie Haltbarkeitszeiten
    • Kontrolle nicht freigegebener Chargen Massendatenübernahmen
    • Führen Sie Qualitätskontrollaufträge durch, um neue oder abgelaufene Chargen zu testen
    • Rückverfolgbarkeitsberichte
    • In-Process-Qualitätskontrolle
    • Skip Lot Funktion (Stichprobenprüfung)
    • Schnittstelle zum ELO-Dokument Management System
    • Archivieren Sie alle Ausdrucke von SAP Business One in ELO
    • Verknüpfen mit Sie Dateien per Drag & Drop an SAP Business One-Dokumente an und archivieren Sie diese in ELO
    • Kontextmenü in allen SAP Business One Einkaufs- und Verkaufs Dokumenttypen zum Suchen und Anzeigen archivierter Dokumente
    • Verwalten Sie mehrere Versionen von Artikelstamm, Stückliste und Arbeitsplan
    • Wählen Sie in SAP Business One aktive Revisionen
    • Engeneering change management workflow

 

    • Erstellen Sie eine neue Artikelstruktur oder passen Sie eine vorhandene getrennt von den business one stammdaten an
    • Verwenden Sie Artikel / Stücklisten / Arbeitspläne / Ressourcen aus den SAP Business One Stammdaten oder Daten, die noch nicht in SAP Business One vorhanden sind, um neue Produkte zu entwerfen und zu berechnen
    • Echtzeitkosten- und Preisberechnung
    • Leistungsstarke Tabellenkalkulationsfunktionen
    • Erstellen Sie Angebote und Kundenaufträge in SAP Business One in einer neuen Struktur
    • Wartung (Instandhaltung, Geräte, Werkzeuge und Maschinen)
    • Unterstützung der Ersatzteil-Struktur für Maschinen (Stücklistenstruktur in SAP Business One)
    • Präventive Wartung/ Kalibrierung für Maschinen, Geräte und Werkzeuge (zeitbasiert, zählerbasiert, definiert durch Aufgabenliste oder durch mehrere Zyklen mit Warn- Optionen, z. B. VDE-Zyklus, Testzyklus, individueller Zyklus usw.)
    • Generieren Sie Wartungsaufträge in SAP Business One (Zeit und Materialverbrauch rückmelden, Testspezifikationen pflegen, z. B. für die Einstellung von Maschinen, Etikettendruck nach Wartung, Wartungsberichte und Abfragen, z. B. detaillierte Historie/ Aufzeichnungen, Zertifizierungsberichte und weitere
    • Außerplanmäßige Instandhaltung (einschließlich Senden von Benachrichtigungen direkt vom Betriebsdatenerfassungsterminal oder Handscanner)
    • Integration in ELO (Data Management Solution) zur Verwaltung von Dokumenten (Excel-Testvorlagen, die mit Geräten und Bestellungen verknüpft sind)

 

WARUM KUNDEN UNS ALS ANBIETER FÜR LEAN MANUFACTURING WÄHLEN?

Be one solutions

be one solutions ist einer der größten globalen SAP-Partner, der sich auf weltweite Blueprints, Implementierung und Support spezialisiert hat. Unsere Dienstleistungen basieren auf langjähriger Erfahrung in der Implementierung unserer eigenen Lösungen, sowie auf einer Vielzahl bereits am Markt bestehender Lösungen.

MORE ABOUT SAP BUSINESS ONE®

Our Solutions